Mittwoch, 22. Oktober 2014

Finster, finster ....

Guten Morgen Ihr Lieben!

Finster war es gestern den ganzen Tag und geregnet hat es auch in Strömen.
Also kein Tag um draußen im Freien etwas zu tun. So habe ich es mir in mein Bastelzimmer bequem gemacht.

Vor einiger Zeit habe ich bei Dina eine soooo schöne Idee für einen Adventskalender gesehen. Für mich war sofort klar, dass ich diesen Kalender für meine Mama basteln wollte.



Hierfür habe ich die Mini-Geschenkschachteln aus dem Herbst-/Winterkatalog verwendet. Die größte Arbeit, also die Boxen basteln, hat uns schon jemand abgenommen.


Sie müssten nur noch zusammen gefaltet und verziert werden. 25 Stück befinden sich in einer Packung.


Ich habe auch alle 25 verwendet und sie in einen großen Bilderrahmen geklebt. Bei der Größe von ca. 5 x 5 cm pro Schachtel haben 5 Schachteln in einer Reihe Platz.


Die Zahlen habe ich aus silbernen Glitzerpapier ausgestanzt. Ach, das funkelt so schön. Ich freue mich jetzt schon darauf die Boxen zu befüllen. Einige Ideen habe ich schon. Und auch meine Tochter hatte heute eine super Idee für die vielen leeren Schachteln. Aber das wird hier noch nicht verraten.


Liebe Dina, vielen, vielen Dank, dass Du diese tolle Idee mit uns geteilt hast.

So, und wo ich schon mal dabei bin, werde ich mich wohl weiter diesem Thema widmen. Mehr gibt es in den nächsten Tagen.

Macht es Euch gemüdlich.

Ute

Kommentare:

  1. Der schaut wirklich toll aus...hab ihn auch schon gesehen, allerdings auf einem amerikanischen Blog und ich finde man kann ihn so schön unterschiedlich gestalten. Perfekt!
    Wollte für meine Ma auch einen machen...schwieriger finde ich es da eher, was packe ich in die Schächtelchen :D.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Superschön!!! Da wird die Mama aber staunen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ute, ein ganz toller Adventskalender! Wie hast du denn die Boxen aufgeklebt bzw. mit welchem Klebemittel?

    Ist das ein Ikea-Bilderrahmen?

    LG

    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruby,

      geklebt habe ich mit Tombow. Da hat man die Möglichkeit die Boxen noch ein wenig auszurichten. Zum Fixieren hebe ich dann etwas Schweres reingestellt.
      Der Bilderrahmen ist von Ikea: Ribba 50x50 cm.

      LG
      Ute

      Löschen
  4. Hallo liebe Ute,

    was für eine wundervolle Idee und geniale Gestaltung. Ich sitze hier und kann nur noch staunen. Wunderschön dekoriert und der Rahmen dazu gefällt mir sehr gut.
    Deine Mutti wird sich darüber ganz sicher sehr freuen. Vielen Dank für die tolle Inspiration. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Schaut klasse aus und schön, dass es sogar einen Tag nach Weihnachten noch eine Überraschung gibt.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ute,
    das sieht ja klasse aus und ist im Rahmen gleich toll aufgehoben.
    Die Entscheidung für die Familie wird immer schwieriger :)
    LG Doris

    AntwortenLöschen