Montag, 8. September 2014

Goldhochzeit Teil 2

Guten Morgen Ihr Lieben!

Heute wieder zur gewohnten Zeit. 

Ich durfte ja letztens eine Karte zur goldenen Hochzeit machen. Und wo ich schon mal dabei war, sind noch gleich ein paar mehr entstanden.

Hier ist also die Nummer zwei.


Angelehnt an diese Hochzeitskarte und abgekupfert bei Claudia.


Dabei ist mir wieder aufgefallen, dass ich längst noch nicht alles an Stempel habe, was man so gebrauchen kann. Also habe ich zum Stift gegriffen und das Wörtchen "goldene" eigenhändig eingefügt.


Auf das goldene Papier habe ich mit dem, leider nicht mehr erhältlichen, En Francais Stempel mit Flüsterweiß gestempelt. Das muss allerdings ziemlich lange trocknen. Da ich aber ein recht ungeduldiger Mensch bin, habe ich mit meinem Embossingfön nachgeholfen.

Diese Karte wirkt, finde ich, recht modern und ist super für ein junggebliebenes Goldpaar geeignet.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche
Ute

Kommentare:

  1. Schaut klasse aus mit dem Goldeffekten.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr edel, die Variante muss ich mir unbedingt merken.
    LG Doris

    AntwortenLöschen