Dienstag, 10. Juni 2014

Rose und BlogHop

Guten Morgen Ihr Lieben!

Diese große Rose hat es mir ja angetan. Bisher habe ich sie ja nur auf Verpackung verwendet, weil sie halt so groß ist. Doch heute wollte ich sie unbedingt auch mal auf einer Karte haben. Zugegeben, mit der Post kann man sie nicht verschicken, es sei denn, man investiert in ein Päckchen.


Aber hier gefällt sie mir richtig gut. Gerade in Verbindung mit dem Spitzendeckchen wirkt sie so romantisch.


Noch ein paar Spritzer, etwas Bling und ein paar Wassertröpfchen (mit Chrystal Effects) dazu und schon ist ein wirklich schönes und romantisches Kärtchen fertig.


Auf einen Spruch auf der Vorderseite habe ich verzichtet, so kann die Karte für verschiedene Gelegenheiten genutzt werden. Mal sehen, wer sich über diese freuen kann.


So, und dann wollte ich Euch noch auf eine Aktion aufmerksam machen.

Ab morgen starten wir einen 

Jeden Tag wird eine andere Demo ein Project mit den Sachen aus dem neuen Katalog vorstellen. So können wir Euch prima die neuen Produkte vorstellen und Euch den Mund wässrig machen.
 Ich werde hier immer den aktuellen Beitrag verlinken.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Bloghoppen und viel kreativen Input.

In diesem Sinne: bleibt kreativ!
Ute





Kommentare:

  1. Super schöne Karte! Die Rose ist wirklich ein Schmuckstück!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Kärtchen liebe Ute,
    die Rose macht sich ganz wunderbar.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ute,

    wunderschön ist diese Karte. Sie sieht so toll aus mit dem Zweigchen und den kleinen Blütchen.
    Würde ich glatt nachmachen, hätte ich die Stanze. :-(.

    LG kati

    AntwortenLöschen
  4. Ja, auf Karten wirkt die Rose auch ganz toll. Sehr hübsch gemacht!

    LG, Nora

    AntwortenLöschen