Samstag, 28. Juni 2014

Fußball

Guten Morgen Ihr Lieben!

Also eigentlich ist Fußball ja so gar nicht unser Ding, aber zur EM und WM sitzen sogar wir vor dem Fernseher und fiebern mit. Ich glaube vor 4 Jahren war es, als wir mal zur WM Gäste hatten. Darunter einen Fußballfan. Es lief kein Deutschlandspiel, trotzdem haben wir während der ganzen Zeit den Fernseher laufen lassen, damit Mann auch nichts wichtiges versäumt. Wir hatten zum Essen eingeladen und zum Dessert gab es für unseren Gast ein eigenes Fußballfeld. 


Das hat allen so gut gefallen, dass ich es jetzt zu jedem Fußballgroßereignis in unserer Familie machen muss.
Ich kann Euch sagen, ist so eine WM oder auch EM zu Ende kommt uns 2 Jahre kein Wackelpudding mehr ins Haus. *grins*


Markierungen und Tore sind aus weißer Schokolade gemacht. Den Ball mache ich gewöhnlich aus Marzipan und einigen Schokotröpfchen, doch das Marzipan war mir leider am Donnerstag ausgegangen. Die Mannschaften, hier nicht im Bild, da sie sich noch am Spielfeldrand warm laufen, bestehen natürlich aus Gummibärchen. Die Schiedsrichterrolle hatte dieses Mal eine kleine Colaflasche übernommen (ich wollte damit aber keinerlei Wertung ausdrücken *hüstel*)

So, das war ein kleiner kulinarischer Abstecher und nun zu meiner heutigen Karte.

Ich brauchte eine kleine Genesungskarte und dreimal dürft Ihr raten, für welchen Sport der Erkrankte fiebert.


Diese Karte geht so schnell! Ich habe die Kleckse aus dem Happy Watercolor" benutzt und dann noch unser neues Itty Bitty Blümchen in den entsprechenden Farben ausgestanzt und aufgeklebt.
Mehr brauchte es nicht. 


Die Karte müsste jetzt schon angekommen sein. Ich wünsche auf diesem Wege auch noch mal gute Besserung!

So, und nun  schicke ich Euch weiter zu Simone.

Ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende.

Ute

Kommentare:

  1. Das Fußballdesert ist klasse geworden, toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Super Dessert liebe Ute, sehr kreativ.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Nee, das zeig' ich hier lieber nicht, sonst steh' ich auch mehr in der Küche, als das ich vor dem Fernseher sitze ..*lach*. Die Idee ist so super und soooo toll gemacht. Hast Du auch Gummibärchen in schwarz-rot-gold?? Obwohl, die Weißen gehen für Deutschland auch, das Heimtrikot ist ja weiß!!!
    Deine Karte ist auch super gemacht, bin aber immer noch am grübeln ..*kicher*.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Idee, so ein Fussballfeld. Und auch deine Deutschland-Genesungskarte ist spitze.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hahah witzige Idee! Da drauf muss man erst mal kommen :-)

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. ;-D
    hihi,danke für deinen Komment.. Aber da macht bei dir der Stinker auch kein Halt vor.. da kann ich noch so sehr betteln *lach
    Voll schöne Ideen zum Fussball, auch wenn ich kein fussballfan bin.
    Ideen sind immer zu würdigen!!
    Hab ein schönes We, liebe Ute!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  7. Che bella idea pensare al calcio,la squadra tedesca è tra le migliori!!!!Complimenti!!!(italian language).

    AntwortenLöschen
  8. Moin Ute,
    hahh, das sind ja klasse Ideen. So als Nichtfussballgucker hast du dich ja mächtig ins Zeug gelegt. Das Dessert ist spitzenmäßig und die Karte ist auch eine ganz tolle Idee. Muss man erstmal drauf kommen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ute,

    toll der Wackelpudding!!! Sieht richtig stark aus.
    Und die Karten sind ja richtig aktuell und auch ganz klasse.
    LG kati

    AntwortenLöschen