Sonntag, 8. Juni 2014

bunte Übungen

Guten Morgen Ihr Lieben!

Meine gestrige Shoppingtour hat mir einiges eingebracht. Unter anderem platte Füße. Daher habe ich nicht mehr viel am Basteltisch zu Stande gebracht.
Ein paar Colorierübungen habe ich gemacht. Mit Start des neuen Katalogs wird es auch eine neue Art von Markern geben. Sie sind auf Alkoholbasis und eignen sich sehr gut zum Colorieren. Jede Farbe kommt mit 3 Stiften in unterschiedlichen Tönen, hell, mittel oder dunkel. Wenn man sie aufträgt, dann kann man prima Übergänge zaubern.
Hier meine ersten "Gehversuche":


Wem die Vorderseite nicht zusagt, der kann dann ruhig die Rückseite verwenden. Die ist auch recht interessant.


Die Farben sind soo schön leuchtend!


Na, was sagt ihr? Ein bisschen üben muss ich noch, aber für den Anfang ist das gar nicht so schlecht,oder?

Ich wünsche Euch frohe Pfingsten.
Ute



1 Kommentar:

  1. Hallo Ute,
    das sieht doch schon richtig klasse aus und die Rückseite gefällt mir such sehr.
    Ich wünsche Dir ein tolles Pfingstfest.
    LG Doris

    AntwortenLöschen