Sonntag, 23. März 2014

Pinterest

Guten Morgen Ihr Lieben!

Diese wunderschöne Karte habe ich letztens auf Pinterest entdeckt. Sie hat mir soooo gut gefallen, dass ich nicht widerstehen konnte und sie sofort nachgebastelt habe.


Wie jede Karte, die mit den Thinlits gemacht ist, ist sie etwas widerborstig und will nicht zu bleiben, wenn ich mit dem Fotoapparat anrücke. Deshalb habe ich sie klammern müssen.


Die Kombination aus grau und pink ist ja genau meins!


Und so sieht sie von innen aus.
Wie Ihr Euch sicher schon denken könnt, ist bei mir wieder das Fieber ausgebrochen.
Die gleiche Karte habe ich dann nochmal als "einfache" Klappkarte gestaltet.
Schaut mal, die geht doch auch, oder???


Den Kreis aus der Thinlitskarte habe ich hier einfach mit Abstandspads aufgeklebt. So entsteht fast der gleiche Effekt.


Mit Bling habe ich auch nicht gegeizt.

Aber das Fieber ist noch nicht vorbei. Eine gibt´s noch - morgen.

Bis dahin alles Liebe
Ute















Kommentare:

  1. Sobald "Holz" mit ins Spiel kommt, bin ich immer ganz hin und weg. Super super aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    das ist wieder "Frühling pur", sehr schön!!!!!!
    Sonnige Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute, du hast wieder schöne Sachen gemacht :) Die Karte ist wirklich hübsch und die Schachtel mit dem "Anhängerverschluß" gefällt mir auch sehr gut!
    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog :)
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen