Sonntag, 16. Februar 2014

Babykarte die Dritte

Guten Morgen Ihr Lieben!

Na, habt Ihr´s schon erraten? Richtig, Babykarte Nummer Drei steht heute auf dem Plan.


Ich habe mal wieder eine Flip-Flop-Karte gemacht. Heute habe ich mal Aquamarin verwendet. Premiere!!!
Ich halte mich noch an meine guten Vorsätze, wie Ihr seht.


Innen war es mir etwas zu weiß, aber ich wollte hier nicht verschiedenen Lagen aufkleben, da mir die Karte dann zu dick geworden wäre. Deshalb habe ich einfach einen Schnörkel-Rand gemalt.


Und das ist mein absoluter Liebling aus diesem Set. Hasi <3

Morgen werde ich mich mal einen Schritt weiter wagen. Ich zeige Euch keine Karte, sondern ein kleines Album. Das hat mich echt an den Rand der Verzweiflung getrieben. Noch sind auch noch nicht alle Seiten fertig. Aber vielleicht fällt mir ja bis morgen noch was ein.

Macht´s gut.
Ute


Kommentare:

  1. total süß, das Set passt ja auch perfekt zu den Thinlits-Formen. Ich muss mich jetzt auch mal mit diesem Stempelset beschäftigen. Danke für Deine Anregungen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ute...

    ich kann mich dem nur anschließen...das Stempelset ist einfach putzig und die Karten, die Du damit gewerkelt hast ebenfalls.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir noch
    und laß mal liebe Grüsse da
    Netti

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie herzig, auch die beiden vom vorderen Post sind wunderhübsch! Ich muss dieses Set unbedingt ausprobieren...
    Lieben Gruss Moni

    AntwortenLöschen
  4. Superschön, Hasi ist klasse und mit dem gedoodel hast Du das
    Innenleben super aufgepeppt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen