Donnerstag, 9. Januar 2014

Umschlag in Karte

Hallo zusammen!

Ich weiß, die Überschrift klingt komisch. Aber bei genauerer Betrachtung stimmt es doch. Hier ist nicht die Karte im Umschlag eingetütet, sondern der Umschlag steckt in der Karte.

Gedacht ist das Ganze als Geldgeschenk bzw. zum überreichen von einer Gutscheinkarte.


Wer mag kann hinter dem Umschlag noch ein paar persönlicher Worte loswerden.


Beide Sachen, also Karte und Umschlag sind wieder mit dem Envelope-Punch-Board ( zu deutsch: Falzbrett für Umschläge) gemacht.
Ich bin davon ja total begeistert. Aber das habt ihr sicher schon bemerkt, ist ja schließlich nicht mein erstes Werk mit diesem tollen Teil.
Wollt Ihr auch ein Punch-Board haben, dann meldet Euch einfach bei mir, ich bestelle Euch gerne eins mit. Ende Januar werde ich mal eine Sammelbestellung aufgeben.

So, das war´s mal wieder für heute. 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
Bis morgen.
 Ute

1 Kommentar:

  1. Die Idee finde ich super. Der oder die Beschenkte wird sich bestimmt sehr über diese außergewöhnliche Karte freuen.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen