Freitag, 24. Januar 2014

Ich schulde Euch noch ´was

Guten Morgen Ihr Lieben,

schön, Euch wieder hier zu sehen. 
Die letzten Tage waren sehr stressig. Ein Termin jagte den nächsten. Und die nächste Woche sieht auch nicht viel besser aus. Ich weiß gar nicht, ob ich meinen Basteltisch überhaupt zu sehen bekomme. Aber heute ist etwas Luft und da habe ich mir vorgenommen hier in der Wärme zu sitzen, eine schöne Tasse Tee oder Heiße Schokolade zu genießen und mal wieder ein wenig durch das Internet zu stöbern.

Wie ich Euch am Anfang der Woche schon erzählt habe, habe ich mit einer Freundin und deren Tochter Einladungen zur Konfirmation gebastelt. Da ich ja vergessen hatte, die Werke zu fotografieren, musste ich mir die Karten erst zurück holen und dann die Fotos nachholen.
Hier also die entstandenen Werke.


Ich hatte verschiedene Karten vorbereitet. Doch letztendlich ist ein komplett anderes Design entstanden. Und das ist auch gut so. Die Konfirmandin hat Farben, Form und Design selbst festgelegt.
Es sind Karten in 2 Farben entstanden. Jede Karte hat einen anderen geprägten Hintergrund. 


Der Spruch ist nicht non SU!, er ist noch aus alten Beständen. Diesen Spruch haben wir embosst und dann auf ein Tag geklebt, welches wir mit einer neuen Stanze aus dem Frühjahrskatalog gefertigt haben. 

Anschließend haben wir dann noch Geldgeschenkkarten gebastelt, mit denen andere Konfirmanden beschenkt werden sollen.


Dazu haben wir das Envelope-Punch-Board zum Glühen gebracht. Die sind doch toll geworden, oder?
So, Ihr Lieben, ich mache mich jetzt mal auf einen virtuellen Spaziergang.

Ich hoffe, Ihr kommt auch morgen wieder vorbei.
Ich freue mich auf Euch

Bimo
Ute

Kommentare:

  1. Tolle Karten und Umschläge.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    Euer "Machwerk" gefällt mir sehr gut.
    Die Karten sind schlicht gehalten und wirken edel.
    Winterliche Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Karten und Umschläge habt ihr gewerkelt!
    Liebe Wochenendgrüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  4. Moin Ute,
    da bin ich nun endlich wieder. Über eine Woche ohne Internet, die Hölle, sag´ ich dir.
    Du hast ja so viele wunderschöne Werke gebastelt, während ich nicht hier war. Unglaublich, wo nimmst du nur immer die tollen Ideen her? Ich tue mich da gerade irgendwie schwer und es fällt mir nicht wirklich was ein. Aber das kommt schon noch.
    Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen