Dienstag, 5. November 2013

Der kleine Wunscherfüller #2

Guten Morgen!

Gestern habe ich Euch den kleinen Wunscherfüller in der Geburtstagsvariante gezeigt, heute gibt es ihn im Original.


Dazu habe ich weiß auf schwarz gestempelt und dann noch etwas mit dem Schwämmchen gewischt.
So entsteht die Tafeltechnik.
Dann habe ich das ganze auf Weihnachtspapier geklebt. Fertig. Ein schnelles,aber feines Kärtchen.


Im Inneren ist wieder das Fach für den "kleinen" Schein.

So, wegen mir kann Weihnachten kommen.

Alles Liebe
Ute



Kommentare:

  1. Immer wieder interessant, was bei dir ein "kleiner Schein" ist ;o)))

    Die Karte ist wieder wundervoll gestaltet, sehr schön gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Ute,
    diese Variante der Karte gefällt mir auch unglaublich gut. Der Stempel passt wirklich sehr gut zur Kreide-Technik.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute,
    solche Geldgeschenk- Karten sind in nächster Zeit sicher wieder gut gefragt.
    Hübsche Idee und perfekt gearbeitet....volle Punktzahl.
    Liebe Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend Ute,
    Deine Version vom Wunscherfüller ist ja auch herzllerliebst!
    Gefällt mir so auch unheimlich gut! Eine tolles HG Papier!
    So past alles wunderschön zusammen!
    LG Britta

    AntwortenLöschen