Donnerstag, 24. Oktober 2013

Weihnachten #8

... heute aber wieder in den klassischen Farben rot, grün und weiß.


Für die linke Kugel habe ich aus verschiedenen Designerpapieren Kreise ausgestanzt, sie in der Mitte gefaltet und dann Rücken an Rücken geklebt. Der Vorteil von dieser 3D-Karte ist, dass sie sich ganz flach legen lässt, wenn man sie zur Post tragen möchte.


Die Schleifchen durften auch hier nicht fehlen. 

Jetzt ist die Weihnachts-Kartenbox fast voll.

Wir sehen uns morgen

Ute

Kommentare:

  1. Mensch, du hast so tolle Ideen, die kann ich in 100 Jahren nicht nachbasteln ;o).
    Die Karte ist wieder wundervoll geworden! Daumen hoch.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    da nun auch für den Tannenbaumschmuck gesorgt ist, kann Weihnachten ja langsam näher kommen.
    Die Karte ist sehr hübsch und gefällt mir ausgesprochen gut!
    Liebe Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  3. Einfach, aber unglaublich Wirkubngsvoll!
    Eine tolle Weihnachtskarte!
    LG Britta

    AntwortenLöschen