Sonntag, 27. Oktober 2013

Nachschlag

Guten Morgen Ihr Lieben.

Eigentlich ist die Weihnachtsbox für meine Tante schon voll. Mein Auftrag waren ja nur 10 Karten. Aber ich war so im Schwung, dass ich gleich noch ein paar mehr gemacht habe.
Diese hier zum Beispiel:


Ich wollte unbedingt mal ein paar andere Farben ausprobieren. Und ich finde hellgrau und jade passen sehr gut zusammen und auch zu Weihnachten, oder?


Dein Spruch habe ich wieder auf Transparentpapier gestempelt. Das Papier habe ich dann am Rand gerissen. Sieht ein bisschen wie eine Schneewehe aus.


Dann habe ich mal wieder meine gute alte Nähmaschine bemüht. Manchmal ist sie etwas traurig, dass ich mich jetzt mehr um Papier und weniger um sie kümmere.

In diesem Sinne, geht´s jetzt wieder an den Basteltisch.

Bis morgen
Ute


Kommentare:

  1. Hallo Ute,
    auch diese Karte ist wieder ganz nach meinem Geschmack. Die Tanne steht wie im Nebel an einem trüben Wintermorgen. Dazu passt ausgezeichnet das Transparentpapier...volle Punktzahl!
    Schöne Grüße aus dem frühlingshaften Rostock (wir haben schon 15°C)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute
    eine schöne Karte, der umnähte Rand wirkt toll!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte schaut super schön aus, das gerissene Transparentpapier ist eine klasse Idee.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen