Montag, 14. Oktober 2013

Ein Buch für einen Büchergutschein

Guten Morgen, Ihr Lieben.

Nein, ich bin nicht verwirrt. Der Post-Titel sollte genau so heißen. Ihr werdet gleich verstehen, warum. Aber erst möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare in letzter Zeit bedanken.Ich freu mich immer so von Euch zu lesen.

So, aber jetzt warum der Post-Titel so heißt, wie er heißt:

Wir wollten zum Geburtstag einen Büchergutschein verschenken. Da mir die Verpackungen, die man fertig dazu bekommt immer zu unpersönlich sind, gestallte ich immer meine eigene Verpackung.
Und was eignet sich dafür besser als ein Buch?
Soweit der Plan. Doch wie macht man ein Buch?
So:

Aus vanille-farbenen Papier habe ich 2 kurze und 1 lange Ziehharmonika gefaltet. An den Ecken habe ich sie ineinander geschoben und festgeklebt. 


Dann habe ich einen Buchumschlag darum geklebt. So entsteht eine kleine Box im Buch. In dieser Box habe ich den Gutschein und ein farblich passendes Lesezeichen verpackt.


Damit das Buch nicht von alleine aufspringt habe ich noch ein Band zum Verschließen eingefädelt.


Dann habe ich noch eine passende Karte gestaltetet und das Buch darauf fest geklebt.



Den Spruch  und den passenden Rahmen habe ich gold embosst. Anschließend habe ich die Karte und das Buch noch etwas auf alt getrimmt.

Die Beschenkte hat sich sehr gefreut. Und das ist doch für uns Bastler das schönste Lob, oder???

In diesem Sinne
Alles Liebe
Ute

Kommentare:

  1. Hallo Ute,
    eine tolle Box, die Aufgabe hast du mit Bravur gelöst.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    das ist ja irgendwie eine "Mogelpackung"......sieht aus ,wie ein Buch, ist aber keins, soll aber zum Buch führen( über den versteckten Gutschein).
    Eine ganz pfiffige Idee, die mir ausgesprochen gut gefällt!!! Vor allem kann die "Buch- Schachtel" später weiter genutzt werden. Toll gemacht!
    Liebe Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  3. Eine wundervoll gestaltete Buchkarte! Absolut passend für einen Buchgutschein!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Moin Ute,
    deine Buchverpackung sieht genial aus. Ich habe sie auch schonmal gebastelt. Bin nur nicht darauf gekommen, darin einen Buchgutschein zu verstecken. Super Idee.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ute,
    das ist ja eine tolle Idee. Sowas habe ich bisher noch nicht gesehen. Muss ich auch mal probieren.
    LG Magdalena

    AntwortenLöschen