Samstag, 17. August 2013

Süß und ohne Kallorien

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche bin ich ständig in fremden Schuhen unterwegs. So zeige ich heute eine ganz besonders tolle Karte.
Auf dem Blog von papierelle habe ich eben diese tolle Karte gesehen und musste sie sofort nachbasteln.

Da ja auch beim Thema Schokolade die Geschmäcker auseinander gehen, habe ich meine Variante in zwei Geschmacksrichtungen gewerkelt.




Für diese süßen Teile, findet sich sicher bald ein "Abnehmer".

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Ute








Kommentare:

  1. Die Karten schauen sensationell lecker aus! Sehr schön gestaltet.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. wow! Da würde ich auch eine nehmen!
    Sehen ja zum Anbeißen gut aus!

    Sonnige Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  3. juhu, lecker......
    Da fällt mir ein, dass ich noch eine Tafel Schokolade im Kühlschrank habe.
    Danke für den Denkanstoß!
    Liebe Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen
  4. Echt zum anbeißen...;-)
    Du erinnerst mich daran, dass ich mir die Anleitung von Gundi abgespeichert hatte, um die Karten auch mal zu basteln...
    Na wat nich is...kann ja noch werden...*lach*

    LG Netti

    AntwortenLöschen