Samstag, 10. August 2013

Sparstrumpf

Hallo Ihr Lieben,

vielen, vielen Dank für all Eure Kommentare. Ich freu mich riesig über Eure netten Worte.

Wie versprochen, gibt es heute eine Strumpfkarte mit gestrickten Strümpfen von meiner Mama.
Die heutige Karte ist genau wie die rosa Babykarte geworden.


Am Compi habe ich dann einen netten Spruch ausgedruckt, der dann erscheint, wenn man die Karte aufzieht.


Und da ich ja schon einen ganzen Sack voll Socken habe, und man Geld-geschenk-karten immer gebrauchen kann, werde ich wohl in Massenprodunktion gehen.


Das Scheinchen passt doch super in das Söckchen, oder????

Achja, die Karte ist natürlich auch wieder zum Aufklappen, damit man dem Beschenkten auch noch ein paar nette Worte schreiben kann.

So, dass war´s wieder für heute.
Genießt das Wochenende!

Alles Liebe
Ute

Kommentare:

  1. Ich finde die Söckchenkarten immer klasse, muss ich auch unbedingt mal machen.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Eine geniale Idee, klasse gemacht!
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Super! So nett, wie der Strumpf dann absteht!

    Absolut nachahmenswert!
    Danke für diese Idee!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute,
    der Strumpf auf der Karte ist schon total niedlich, aber besonders gut gefällt mir auch der Text dazu, wirklich originell!
    Ganz liebe Grüße aus Rostock

    AntwortenLöschen