Sonntag, 4. August 2013

rosa Babyglück

Hallo Ihr Lieben,

schön, dass ihr wieder da seid.
Nachdem mich gestern ein fieser Magen-Darm-Infekt zuerst ins Bad und dann auf die Couch verbannt hatte, kann ich Euch heute wieder etwas Gebasteltes zeigen.

Ich habe wieder eine Babykarte fertiggestellt.


Diesmal ist sie ganz eindeutig für ein Mädchen, oder?


Ich habe sie genauso wie diese hier gestaltet. Statt der Füßchen vom letzten Mal habe ich heute einen Strumpf darauf geklebt. Diese Strümpfe strickt meine Mama im Moment wie wild. Damit wird es später nochmal eine andere Kartenvariante geben.


Die Babykarte ist wieder zum Aufklappen gemacht, damit wieder viel Text oder viele Gratulanten darin Platz finden.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag (und/oder letzten Ferientag)

Ute

Kommentare:

  1. Liebe Ute,

    das ist eine ganz wunderbare Idee, die Söckchen auch auf ein Babykärtchen zu platzieren.
    Gestern und heute habe ich kleine Minisöckchen im Garten gestrickt, so ein Zufall !!

    Danke für Deinen liebenswerten Eintrag auf meinem Blog, habe mich sehr darüber gefreut !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Toll!
    Die Idee mit dem kleinen Socken ist ja herzallerliebst!
    Gefällt mir sehr, sehr gut!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen