Montag, 5. August 2013

Der Ernst des Lebens ...

So, nun sind die süßen Tage des Nichtstun vorbei. 
Der Ernst des Lebens hat wieder begonnen.
Heute morgen ging der Wecker um 6 Uhr. Meine Kinder waren kaum in der Lage, ihre Augen auf zu bekommen.
Um ihnen das Aufstehen etwas zu erleichtern, lag auf ihrem Frühstücksbrettchen jeweils eine Mini-Schultüte mit Süßem drin.
Da können sie noch so alt sein ... und ober-cool ... und schon lange kein Kind mehr, aber darüber freuen sie sich dann doch immer noch.


Meine heutige Karte ist allen Schulanfängern gewidmet. 
- Ich wünsche Euch allen viel Spaß am Lernen. -


Die Tafeltechnik eignet sich für dieses Thema hervorragend und ist sowas von einfach.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Ute



Kommentare:

  1. Klasse!
    Viel Spaß im Alltag!
    Wir sind hier in Baden Württemberg erst am Anfang der Ferien! :-)

    Sonnige Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Moin Ute,
    tja, mein Urlaub ist leider auch vorbei und der Alltag hat mich wieder. Eine liebevolle Idee, deinen Kindern den Tag gleich so zu versüßen und schöner zu machen. Die Karte finde ich ganz wunderbar.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Ute! Eine wunderbare Idee zur Einschulung. Ich habe zwei Kinder in der Familie die eingeschult werden und habe natürlich die Geschenke fertig. Dieses Brettchen merke ich mir für die nächste Einschulung. Danke für die Inspiration.

    Herzliche Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen