Samstag, 20. Juli 2013

Wieder very vintage

Hallo liebe Blogleser,

schön, dass Ihr, trotz des schönen Wetters, Zeit findet, bei mir vorbeizuschauen.

Heute gibt es ein Vintage-Kärtchen von mir.
Im Moment steh´ ich total auf Karten, die so einen alten, angeschmuddelten Look haben.


Beim Vintage-Look greife ich eigentlich immer zuerst zu savanne und rosa. Aber heute wollte ich mal ausprobieren, wie es so mit grün aussieht.


Ich finde, dass geht gar nicht mal so schlecht.
Zusätzlich habe ich mit goldenem Embossingpulver gearbeitet. Unter anderem habe ich auch die kleine Klammer, die auf der Blume sitzt, mit dem goldenem Pulver überzogen.
Die Klammer ist eigentlich silber. Aber das ging zu den goldenen Sprenkeln ja mal gar nicht.


So habe ich die Klammer kurzer Hand in mein Versa Mark Stempelkissen gedrückt und anschließend im Töpfchen mit dem Embossingpulver versenkt.
Fön raus und schon ist silber gold.


Noch einen Leinenfaden drum und einen Spruch drauf, schon ist das nächste Kärtchen fertig.

Genießt den Sommer!

Alles Liebe
Ute

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen