Samstag, 27. April 2013

Mit wackelnden Ohren und Schwanz

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die ich für eine Praktikantin bei uns gemacht habe. Es war eine kombinierte Karte zum Geburtstag und gleichzeitig zum Abschied.

Unschwer zu erraten ist, dass die Beschenkte Pferdenarr ist.



Eine ähnliche Karte habe ich hier gesehen. Sie hat mir so gut gefallen und war so passend, dass ich sie gleich nachgewerkelt habe.
Allerdings habe ich sie etwas abgewandelt. Wenn man oben an der grauen Papierlasche zieht, dann wackelt mein Pferdchen mit den Ohren und dem Schweif.




Leider ist das Video etwas dunkel, da ich es in letzter Sekunde noch schnell mit dem Handy gefilmt habe.

Die Karte kam bei allen Kollegen und der Beschenkten gut an.


So, jetzt zeige ich Euch noch einen kleinen Ausblick auf meinen nächsten Post.


Nun springe ich schnell wieder zurück in die Küche.

Bis bald

Eure Ute



Kommentare:

  1. Die Karte ist das schönste Geschenk überhaupt :)!

    AntwortenLöschen
  2. Ist die mal nett. Die kam bestimmt gut an.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen